Pressemitteilungen 2017 ()

Die Zeichen stehen auch international auf Wachstum

IPG Automotive K.K. in Japan vergrößert sich

Karlsruhe, 10. August 2017

Internationalisierung und Wachstum bestimmen seit vielen Jahren die Unternehmensstrategie von IPG Automotive. Und der Erfolg gibt dem mittelständischen Unternehmen Recht. Der Lösungsanbieter für den virtuellen Fahrversuch mit Hauptsitz in Karlsruhe wächst weiter.

Nicht nur in Deutschland konnte die Mitarbeiterzahl in den vergangenen Jahren kontinuierlich gesteigert werden. Auch in Japan machten viele neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie das Ziel, die Präsenz auf dem asiatischen Markt weiter zu steigern, es notwendig, nach neuen Büroräumen für die Tochterfirma IPG Automotive K.K. in Tokio Ausschau zu halten.

Seit 1. August 2017 haben die derzeit 15 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der 2014 gegründeten Tochterfirma nun ihre neuen Büroräume im 9. Stock eines Tokioter Hochhauses im Bezirk Minato-ku bezogen. „Wir haben jetzt mehr Platz für Schulungen und Trainings rund um unsere Simulationslösungen und können unsere Kunden optimal vor Ort betreuen“, freut sich Masanori Kobayashi, der Geschäftsführer von IPG Automotive K.K. Auch für neue Mitarbeiter bieten die neuen Räumlichkeiten noch genügend Kapazitäten. Das ist auch notwendig, „denn die zunehmende Komplexität im Entwicklungsprozess führt bei immer mehr Automobilherstellern und -zulieferern national wie auch international zum Einsatz unserer Software- und Hardwarelösungen als Unterstützung im Entwicklungsprozess. Der Entwicklungsaufwand wird mithilfe unserer Produkte beherrschbarer und sie sparen dadurch Zeit und Kosten“, so der Geschäftsführer der IPG Automotive GmbH Steffen Schmidt. Und das bedeute für IPG Automotive auch in Zukunft einen kontinuierlichen Ausbau der internationalen Verbindungen und weiteres Wachstum.

Neben den asiatischen Standorten in Japan, Korea und China umfasst die Internationalisierungsstrategie der IPG Automotive GmbH auch den französischen und nordamerikanischen Markt. Die Tochterfirma IPG Automotive USA, Inc. hat ihren Sitz in Ann Arbor, Michigan, IPG Automotive France SARL in Paris. Das Karlsruher Unternehmen gewährleistet so eine direkte Nähe zum Kunden und Vor-Ort-Unterstützung. 

Blumen gab es für Geschäftsführer Masanori Kobayashi und sein Team von den Partnern und Kunden zur Eröffnung der neuen Büroräume in Tokio. © IPG Automotive

Zugeordnete Dateien

IPG Automotive Kobayashi Web
0.39 MB / JPG
IPG Automotive Kobayashi Print
1.41 MB / JPG
IPG Automotive PM neues Buero Japan DE
0.44 MB / PDF